“Jeden Tag legt sich etwas wie eine schwarze Glocke über mich, wenn ich mich für die Arbeit  als Mann verkleiden muss. Ich träume davon, als der Mensch arbeiten zu können der ich bin. Davon, keine Angst um meinen Job haben zu müssen.”
Hanna

“Mein großes Glück: der Rückhalt von den Menschen, die um mich waren und sind.”
Andrea